Kinesio-Tape

Das kinesiologische Tape ist ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Tape, welches aus dehnbaren  Materialen besteht, das der Elastizität der Haut sehr nahe kommt.  Unter Anwendung spezieller Techniken („Taping“) wird das Tape auf die Haut aufgebracht und kann somit auf die Muskulatur, die Gelenke, die Lymphflüssigkeit und die Bänder positiv wirken. Durch die Konvolution (Wellen) bei Bewegung, wird die Hautverschiebung verbessert, die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt.
Das Tape kann sowohl im Sport, als auch im Alltag zur Stabilisierung, Kräftigung und Stabilisierung angewendet werden.